Schlagwort-Archiv: Ultraschall

Auge um Auge

Wenn sich der Zustand von Patienten auf den Stationen verschlechtert, können die Krankenschwestern dort die MIG zu Hilfe rufen. MIG steht für „mobile intensive care group“ und bedeutet, dass die Intensivstationen zur Untersuchung des Patienten kommen. Es gibt verschiedene Faktoren, die die MIG auslösen, wie sehr hoher oder niedriger Blutdruck, Atmungsfrequenz oder Puls, plötzliche Bewusstseinssenkung oder andauernde Krampfanfälle. Die MIG besteht aus einem Intensiv-Arzt und einer speziell ausgebildeten Krankenschwester.
Weiterlesen