Schlagwort-Archiv: Krieg

Bericht von der Front

Zum ersten Mal hab ich jetzt Björns ganze Vorlesung gehört, über seinen Einsatz in einem Kriegsgebiet. Er hat mir davon erzählt, in fünf ruhigen Minuten zwischen zwei Patienten, ein paar Bilder gezeigt, in der uns heiligen und kostbaren kleinen Pause, die wir beide immer in der Nachtschicht nehmen, nachdem die Nachtvisite war und bevor er ins Dienstzimmer geht, um ein paar Stunden zu schlafen.

Björn hat eine unendliche Energie, einen Drive, den nur wenige haben, immer unzufrieden, immer suchend, immer noch mehr und niemals genug, schneller, höher, noch besser, messerscharf, außen steinhart und innen weich und verletzlich, ein Künstler mit ungewöhnlichen Hobbies, ein Fotograf, ein Musiker, ein Meister in allem, was er tut, und ein brillianter Arzt.

Aber jetzt habe ich die ganze Vorlesung gehört, mit den Bildern, die er bei der Arbeit dort geschossen hat, und ich bin zutiefst bewegt von dem, woran er uns teilhaben ließ. Die Zustände, die Bedingungen, die Verletzungen, der Mangel an allem – Ärzten, Krankenschwestern, Medikamenten, Material. Die Bilder sind fürchterlich, meisterhaft geschossen. Dort zu arbeiten, mit nichts, mit dem Auftrag, dort die Notaufnahme zu organisieren und ein fungierendes Triagesystem zu implementieren, bei allem Grauen niemals das Gesamtbild aus dem Blick zu verlieren, Verluste zu akzeptieren und das zu tun, was man kann, mit dem, was man hat – ich habe immer gedacht, mein Respekt für diesen Mann, diesen Arzt könne nicht größer werden, und habe mich geirrt.

Ich sehe ihn die Vorlesung halten, er spricht wie immer, gut, ausgezeichnet, er fesselt die Zuhörer, und ich bin ganz still vor Respekt. Ich kenne ihn gut, besser als die meisten hier, wir stehen einander nahe, ich höre alles, was er sagt, und auch das, was er nicht sagt. Ich schweige vor dem, was er dort getan hat, vor seinem Mut, seiner Integrität, seiner Entschlossenheit. Ich schweige still vor dir, Björn, und ich bin so stolz, dich als meinen Freund und Kollegen bezeichnen zu dürfen!